Solaranlagenreinigung

Saubere Module arbeiten effizienter!

Wenig bekannt ist noch, dass die Effizienz von Photovoltaik- und Solorthermieanlagen auf Dächern durch Verschmutzung, vor allem im ländlichen Berteich oder bei entsprechend hoher Umweltverschmutzung erheblich reduziert sein kann.

Umwelt- und natürliche Verschmutzungen sind häufig auch nur schwer erkennbar. Sie können aber den Betrieb der Anlage merklich einschränken. Zudem arbeitet die Solaranlage aufgrund der Reihenschlatung nur so gut, wie das schwächste Glied in der Kette. Ist also ein Panel in der Leistung durch Verunreinigung entsprechend reduziert, führt dies zu Leistungsabfall der gesamten Anlage der Reihe.

Deshalb gilt:

  • Regelmäßge Säuberung der Solarmodule führt zur vollständigen Nutzung der Energieausbeute
  • nur bei sauberen und uneingeschränkt betriebsfähigen Elementen geht die Rentabilitätsrechnung einer Solaranlage vollständig auf.

 

Bei weiteren Fragen können sie sich gerne bei uns melden und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.